Beste WordPress Hosting Dienste Mit HDD im 2019

42,185 Authentische Nutzer-Bewertungen von zahlenden Kunden über 2,630 Andere WordPress Hosting Dienste
Hosting-Dienste filtern
Has servers in {{country}}
3,59 € / MO
Geld zurück: 30 Tage

Hosteurope Erfahrungen & Expertenmeinung :
Craig Timmins Craig Timmins: Applied ist ein Hosting-Unternehmen aus – Vereinigte Staaten. Es bietet folgende Dienste an: Shared Hosting, VPS, Wiederverkäufer. Ihre Server befinden sich in Boston. Weiterlesen

Server-Standorte Boston
Has servers in {{country}}
0,00 € / MO
(Starke Einschränkungen)
Geld zurück: 60 Tage

Hosteurope Erfahrungen & Expertenmeinung :
Craig Timmins Craig Timmins: Anchor ist ein Hosting-Unternehmen aus – Australien. Es bietet folgende Dienste an: Shared Hosting, VPS, Cloud Hosting. Ihre Server befinden sich in Sydney. Weiterlesen

Server-Standorte Sydney
Has servers in {{country}}
5,35 € / MO
Geld zurück: 30 Tage

Hosteurope Erfahrungen & Expertenmeinung :
Craig Timmins Craig Timmins: AN Hosting ist ein Hosting-Unternehmen aus – Vereinigte Staaten. Es bietet folgende Dienste an: Shared Hosting. Ihre Server befinden sich in Nordamerika. Weiterlesen

Server-Standorte Nordamerika
Has servers in {{country}}
8,95 € / MO
Geld zurück: 30 Tage

Hosteurope Erfahrungen & Expertenmeinung :
Michael Lavnduski Michael Lavnduski: Always Web Hosting ist ein Hosting-Unternehmen aus – Vereinigte Staaten. Es bietet folgende Dienste an: Shared Hosting. Ihre Server befinden sich an folgenden Standorten: Chicago, Dallas, Los Angeles, Fremont. Weiterlesen

Has servers in {{country}}

Hosteurope Erfahrungen & Expertenmeinung :
Michael Lavnduski Michael Lavnduski: All Web Now ist ein Hosting-Unternehmen aus – Vereinigte Staaten. Es bietet folgende Dienste an: Shared Hosting, Dedizierten Server, Wiederverkäufer. Ihre Server befinden sich in Nordamerika. Weiterlesen

Server-Standorte Nordamerika
Has servers in {{country}}
148,37 € / MO
Geld zurück: 30 Tage

Hosteurope Erfahrungen & Expertenmeinung :
Craig Timmins Craig Timmins: Acquia ist ein Hosting-Unternehmen aus – Vereinigte Staaten. Es bietet folgende Dienste an: Cloud Hosting. Ihre Server befinden sich an folgenden Standorten: Nordamerika, Ozeanien, Europa, Asien. Weiterlesen

Server-Standorte Nordamerika Ozeanien Europa Asien
Has servers in {{country}}
17,98 € / MO
Geld zurück: Nein

Hosteurope Erfahrungen & Expertenmeinung :
Max Ostryzhko Max Ostryzhko: 100TB.com ist ein Hosting-Unternehmen aus – Vereinigte Staaten. Es bietet folgende Dienste an: Dedizierten Server, Cloud Hosting, Wiederverkäufer. Ihre Server befinden sich an folgenden Standorten: Vancouver, Seattle, Salt Lake City, San Jose, Los Angeles, Dallas, Houston, Chicago, Toronto, Montreal, New York, Washington, Miami, Sao Paulo, London, Paris, Amsterdam, Frankfurt am Main, Mailand, Chennai, Singapur, Hongkong, Tokio, Sydney, Melbourne. Weiterlesen

Has servers in {{country}}
17,94 € / MO
Geld zurück: Nein

Hosteurope Erfahrungen & Expertenmeinung :
Max Ostryzhko Max Ostryzhko: Constant Hosting ist ein Hosting-Unternehmen aus – Vereinigte Staaten. Es bietet folgende Dienste an: Dedizierten Server, Cloud Hosting. Ihre Server befinden sich in Piscataway. Weiterlesen

Server-Standorte Piscataway

Der große WordPress Hosting Vergleich 2019

WordPress ist weltweit das beliebteste System zum Verwalten von Inhalten und wird zur Zeit für die Erstellung der meisten Webseiten verwendet. Wenn Sie vorhaben, eine WordPress basierte Webseite zu starten, dann möchten Sie sicher ein qualitativ hochwertiges Hosting, das Ihre Webseite schnell und zuverlässig für Ihre Besucher lädt. Wir haben deshalb einen WordPress Hoster Test durchgeführt und mehr als 50 Anbieter eingehend getestet. Die folgenden Webhosting WordPress Anbieter bieten ein qualitativ hochwertiges Hosting für WordPress-Seiten, und wurden von unserem Fachpersonal sowie von tatsächlichen Kunden dieser Unternehmen gut bewertet. Stöbern Sie durch die Top 50 Anbieter in unserem WordPress Hosting Vergleich und unsere detaillierten Testberichte und finden Sie das Richtige für Ihre Webseite.

Was ist WordPress überhaupt?

WordPress ist das beliebteste und am meisten verwendete Content Management System zur Erstellung von Webseiten aller Art. Während WordPress anfänglich für persönliche Blogs gedacht war, haben die vielen Erweiterungen und Plug Ins ermöglicht, dass man inzwischen mit WordPress ganz unterschiedliche Webseiten, E-Commerce-Plattformen oder Firmenseiten erstellen kann. Als open Source Software ist WordPress zudem für alle frei zugänglich und kann bei den besten WordPress Hostern mit Hilfe einer „Ein-Klick“ Installation sofort installiert und gestartet werden. Zudem ist WordPress sehr nutzerfreundlich und leicht zu navigieren. Um eine WordPress Seite anhand von Templates aufzubauen, sind im Grunde keine HTML Kenntnisse notwendig. Auch deshalb schneidet dieses preisgekrönte CMS in vielen Vergleichen sehr positiv ab.

Was sind die Kosten von WordPress?

Einer der größten Vorteile des WordPress Webhosting sind die niedrigen Kosten. Denn wenn Sie sich für einen WordPress Hoster entscheiden, müssen Sie nur dessen Leistungen (also den bereitgestellten Webspace etc.) und die Domain Registrierung bezahlen. Das CMS mit dem Sie Ihre Webseite erstellen ist im Falle von WordPress nämlich kostenlos, da es sich im eine Open Source Anwendung handelt. Gerade für Anfänger oder kostensensible kleine Unternehmen bietet sich deshalb dieses Content Management System besonders an. Die WordPress Hosting Kosten sind von Anbieter zu Anbieter und auch je nach Tarifstufe und Bedarf etwas unterschiedlich. Eine kleine Webseite mit kaum Traffic kann aber schon zu den günstigsten Basis- und Einsteigertarifen um wenige Euro im Monat per WordPress Webhosting betrieben werden.

Vor- und Nachteile

Wenn Sie noch überlegen, ob WordPress Hosting das richtige für Sie ist, oder ob Sie lieber ein anderes CMS wählen sollten, dann können Sie sich hier die Hauptvorteile und Nachteile dieses Content Management Systems ansehen. Während WordPress für die meisten Webprojekte gut geeignet ist, gibt es auch Vorhaben, welche mit anderen Systemen besser beraten sind. Hier sind die wichtigsten Pro- und Contra-Argumente zusammengefasst.

Vorteile

  • WordPress bietet sehr viele unterschiedliche Templates und Design Variationen, welche Ihre Webseite personalisieren.
  • Mit Hilfe von hunderten Plug-Ins können viele Funktionen (z.B. Event-Kalender, Google Maps, Buchungs-Tools etc.) mit wenigen Klicks installiert werden.
  • WordPress ist in der Bedienung sehr einfach und schnell zu erlernen und wird deshalb von sehr vielen Webseiten genutzt.
  • Um eine einfache Webseite mit WordPress einzurichten sind normalerweise keine HTML Kenntnisse notwendig, da Sie Templates nutzen können.
  • WordPress Webseiten können über den normalen Internet Browser von überall aus geupdatet, verwaltet und verwendet werden. Sie können unterwegs Ihre Seite aktualisieren.
  • WordPress ist ein Open Source Content Management System. Es fallen also keine Lizenzgebühren für die Nutzung dieser Software an.
  • WordPress bietet sehr viele Erweiterungsmöglichkeiten und eine sehr große Skalierbarkeit. Auch große Webseiten mit sehr viel Content können mit WordPress betrieben werden.
  • Auch im Sinne der Suchmaschinen Optimierung ist dieses CMS sehr positiv, da Google WordPress Webseiten besonders gerne und schnell crawlen kann.
  • Mit Blick auf die Sicherheit ist Webhosting WordPress eine gute Wahl. Solange Sie regelmäßig alle Updates durchführen, ist dieses CMS sehr stabil und sicher.
  • Mit WordPress bleiben Sie am neuesten Stand der Technik: Im Schnitt werden alle 150 Tage große WordPress Updates durchgeführt.

Nachteile

  • Kein WYSIWIG: „What You See Is What You Get“ nennt sich das Prinzip, dass man sofort bei der Eingabe das Endresultat sieht. Dies ist bei vielen einfachen Homepage Baukästen gegeben. Bei WordPress ist dies jedoch nicht der Fall, da Sie Ihre Änderungen und Eingaben in abstrakten Masken durchführen. Erst danach können Sie sich die Änderungen auf der Webseite ansehen.
  • WordPress bietet selbst keinen direkten Kundensupport: Da WordPress eine kostenlose Open Source Software ist, können Sie bei Fragen nicht die Firma selbst erreichen. Es gibt zwar Support Foren und eine sehr lebhafte Support Community, aber keine direkten Ansprechpartner. Oft kann Ihnen aber Ihr WordPress Hoster bei grundsätzlichen Problemen weiterhelfen.
  • Vergessen Sie keine Updates: Damit eine WordPress Webseite fehlerfrei läuft und keine Schwierigkeiten macht, sollten Sie unbedingt die regelmäßigen Updates durchführen.
  • Ohne 1-Klick Installation ist die Installation kompliziert: Neuanfänger sollten auf jeden Fall auf einen Anbieter mit 1-Klick Installation setzen. Andernfalls sind technische Kenntnisse mit FTP, MySQL etc. erforderlich.
  • Einschränkungen beim Design: Wer eine sehr individuelle Webseite mit vielen Animationen und einem ganz speziellen Webdesign haben möchte, sollte sich lieber eine individuell programmierte Webseite auf HTML, Java Script oder CSS3 Basis programmieren lassen.

Grundvorausetzungen für das WordPress Hosting

In unserem WordPress Hosting Vergleich haben wir eine ganze Reihe von unterschiedlichen Anbietern, die solide Leistungen bieten getestet. Generell ist das WordPress Hosting im Vergleich zu anderen Lösungen sehr einfach, unkompliziert und kostengünstig. Auch die technischen Voraussetzungen, die ein Host erfüllen muss, halten sich in Grenzen. So müssen die Hoster MySQL Hosting betreiben und PHP Scripts verwenden, um WordPress anbieten zu können. Dies ist bei allen auf dieser Seite empfohlenen Hostern der Fall. Das ist eine gute Nachricht, da die Auswahl des besten WordPress Hosters deshalb nicht so schwer fällt. Natürlich benötigen Sie für die Erstellung der Webseite auch eine Internetadresse, welche oft direkt über den gleichen Anbieter registriert werden kann. Das Domain Hosting wird im Idealfall auch gleich vom selben Anbieter übernommen. Wer jedoch nur auf die WordPress Hosting Kosten blickt, sollte sich auch darüber im Klaren sein, dass bei den billigeren Hostern und Angeboten sich in der Regel wesentlich mehr Nutzer den gleichen Server teilen. Dies kann zu häufigeren Abstürzen oder instabileren Webseiten führen. Projekte und Webseiten, die sehr große Zugriffszahlen erwarten, sollten deshalb auf jeden Fall auf leistungsstärkere Tarife für das Hosting WordPress zurückgreifen. Ein weiterer Gesichtspunkt bei der Auswahl kann sein, dass es User gibt die einen Serverstandort in Deutschland bevorzugen. Während der Standort des Rechenzentrums bei den meisten persönlichen Blogs oder kleinen Seiten eigentlich egal ist, kann ein inländischer Standort für große Firmen, die zum Beispiel viele Kundendaten verwalten, aus Datenschutz Sicht von Vorteil sein. Doch auch internationale WordPress Hoster bieten hohe Datensicherheit. Unsere Empfehlung lautet deshalb, dass Sie nur bei den besten und hier empfohlenen Hosting Unternehmen Ihre Seite ins Netz stellen sollten.

Unsere TOP 5 Tipps

Bester WordPress Hoster gesucht? Dann sollten Sie bei der Auswahl auf die folgenden wichtigen Faktoren achten:
  • Memory Performance: Damit eine WordPress Webseite ohne Darstellungs- und Verzögerungsprobleme läuft, muss genügend PHP Memory verfügbar sein. Aus unserer Sicht beträgt das Minimum hier zumindest 128 MB.
  • Genügend Webspace: Je nachdem wie viele Medien, Daten, Filme oder Multimedia-Features Sie auf Ihre Webseite laden, sind die Speicherplatz Anforderungen beim Webspace unterschiedlich. Word Press benötigt zwar nur rund 40 MB. Doch mit den Medien kann Ihr Bedarf schnell auf 3 bis 10 GB Webspace anwachsen.
  • Flexible Verträge: Wir empfehlen Ihnen auf kurze Vertragslaufzeiten von maximal 12 Monaten zu setzen. So bleiben Sie flexibel und können im Zweifel schnell und relativ unkompliziert den Anbieter wechseln.
  • WordPress Hosting Deutschland: Die immer strenger werdenden Datenschutzbestimmungen machen die deutschen oder zumindest europäischen Anbieter attraktiver. Denn hier werden keine EU-Bestimmungen umgangen und die Sicherheit und rechtliche Konformität besser gewährleistet, als bei Offshore Anbietern.
  • Kundendienst: immer wieder ist es notwendig mit dem WordPress Webhosting Dienstleister in Kontakt zu treten. Gerade bei technischen Problemen ist ein 24 Stunden Support sehr wünschenswert. Deutschsprachige Kunden sollten außerdem auf einen Anbieter mit deutschsprachigem Support setzen.

Was ist Managed WordPress Hosting?

Für Einzelunternehmer ohne technische Vorkenntnisse oder für Firmen, welche keine Mitarbeiter für die Betreuung der Webseite abstellen wollen, können auch Managed WordPress Hosting Lösungen interessant sein. Diese sind zwar in der Regel um einiges teurer, aber dafür werden eine Reihe von Arbeitsschritten und Verwaltungsaufgaben übernommen. Gerade mit Blick auf die sicherheitsrelevanten System- und Plug-In-Updates, hat man mit diesen Plänen weitaus weniger zu tun, als beim regulären und kostengünstigeren WordPress Hosting.

Gibt es Alternativen zu WordPress?

Unsere WordPress Hoster Empfehlung gilt nicht ganz uneingeschränkt. Denn trotz der großen Beliebtheit dieses CMS, gibt es Webprojekte für die sich WordPress Alternativen anbieten. Zu den besten Alternativen zählen etwa das Drupal Hosting oder das Joomla Hosting.

Fazit zum WordPress Hosting

Unsere langjährigen Erfahrungen mit dem WordPress Hosting zeigen, dass dieses CMS für sehr viele Webseiten die geeignete Lösung ist. Es ist bei den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten kein Wunder, dass sich so viele Webmaster für dieses CMS entscheiden. Außerdem ist auch der Kostenfaktor sehr gering, so dass eine WordPress Webseite ohne Lizenzgebühren hergestellt und das WordPress Hosting sehr kostengünstig betrieben werden kann. In unserem WordPress Hosting Test haben sich zudem die meisten Anbieter als seriös, stabil und qualitativ hochwertig herausgestellt. Nutzen Sie die obigen Tipps und unsere WordPress Hosting Vergleichsergebnisse, um einen für Sie geeigneten bester Hosting WordPress Anbieter zu identifizieren. Danach können Sie in wenigen Minuten ihr neues Webprojekt direkt im Browser aufbauen und starten.

HostAdvice.com bietet professionelle Web-Hosting Bewertungen, die völlig unabhängig von irgendwelchen Unternehmen sind. Unsere Bewertungen sind unvoreingenommen, ehrlich, und es gelten für alle die gleichen Bedingungen.

Wir erhalten eine finanzielle Entschädigung von den Unternehmen, die wir bewerten. Etwaige Entschädigungen und Vergütungen haben keinen Einfluss auf die Richtung oder Schlussfolgerung unserer Bewertungen. Auch beeinflusst eine Vergütung nicht das von uns errechnete Ranking für ein bestimmtes Host-Unternehmen.
Diese Vergütung deckt die Kosten für die Tantiemen der Bewerter, den Kauf der Konten, und das Testen ab.

Wähle mindestens noch 1 Unternehmen zum Vergleichen aus

Vergleichen
Du kannst noch 1 weiteres Unternehmen zum Vergleich hinzufügen, wenn du willst

Didn’t find what you were looking for?

Our users recommend these brands

9.6
  • Robust Security
  • Super-fast Load Times
  • 24/7 Support
2,65 € / Monat
Learn more
9.3
  • Very Low Prices
  • Incredible Speed
  • Easy Set-Up
0,89 € / Monat
Learn more
9.2
  • Outstanding Uptimes
  • Unlimited Storage
  • Quick Troubleshooting
2,64 € / Monat
Learn more
9.9
  • Excellent Support
  • Smooth Migration
  • Superb compatibility
3,55 € / Monat
Learn more